InTuS Akademie - Expertenwissen aus der Praxis
InTuS Akademie - Expertenwissen aus der Praxis

Seminarinhalt: I184

 

Fortbildung

für befähigte Personen und Fachkräfte im Explosionsschutz

 

Aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zum Explosionsschutz und bleiben Sie auf dem neusten Stand!

Seminar: Weiterbildung im Explosionsschutz

ePaper
Weiterbildung und Aktualisierung der Kenntnisse im Explosionsschutz. Fachkräfte und befähigte Personen können Ihr Wissen auffrischen und erweitern, Erfahrungen in der betrieblichen Umsetzung austauschen und sich über den neusten Stand der gesetzlichen Vorschriften und Regelwerke informieren.

Teilen:

Themenschwerpunkte

  • Neue ATEX Richtlinie und aktuelle Neuerungen

  • Prüfung von Geräten und Anlagen

  • Gefährdungsbeurteilung und Zoneneinteilung

  • Anforderungen an das Explosionsschutzdokument

  • Mechanischer und elektrischer Explosionsschutz

Dieses Seminar

wird durch einen qualifizierten und praxiserfahrenen

Obmann beim DKE und Elektro - Sachverständigen geleitet.

 

 

zum Seminar:

Mit diesen Seminar aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse im Explosionsschutz und bleiben auf dem neusten Stand.
Erweitern Sie Ihr Wissen und profitieren Sie vom Erfahrungs-austausch mit den weiteren Teilnehmern.
Unser praxiserfahrene Dozent vermittelt Ihnen die  neusten Themen und zeigt Ihnen die praktische Vorgehensweise bei der Umsetzung im Betrieb.

Befähigte Personen und Fachkräfte im Explosionsschutz können damit Ihrer Weiterbildungspflicht nachkommen.
Die TRBS 1203 und die Betriebssicherheitsverordnung verpflichten den Betreiber einer Ex-Anlage, befähigte Personen im Explosionsschutz regelmäßig weiterbilden zu lassen.

 

 

 

 

Fragen zum Thema:

  • Wie sind die gesetzlichen Anforderungen?
  • Richtige Zoneneinteilung?
  • Was beinhaltet das Explosionsschutzdokument?
  • Aufbau der Gefährdungs- beurteilung?
  • Wann, muß wie, geprüft werden?

 

 

Inhalte:

 

1. Aktuelle Normen und Rechtsvorschriften
 

  • EU Richtlinie 2014/34/EU  & 1999 /92/ EG 
  • TRBS 1201 Teil1 „Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen“
  • TRBS 2152  Teil 1-4 „ Gefährliche explosionsfähige Atmosphäre“
  • EN IEC 60079

 

2. Aktuelle Neuerungen im Explosionsschutz

 

  • Welche aktuellen Neuerungen sind für mich relevant
  • Wo steht was?
     

3. Praktische Anwendung im Explosionsschutz

 

  • Zoneneinteilung in der Praxis
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Anforderungen an das Explosionsschutzdokument
  • Nachweis der Eigensicherheit
  • Nichtelektrischer Explosionsschutz
  • Kennzeichnung der Betriebsmittel nach ATEX
     

4. Prüfungen

 

  • Prüftätigkeit der befähigten Person
  • Prüfung von Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen und Überprüfung von Arbeitsplätzen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Instandsetzung von Betriebsmitteln und Anlagen
  • Prüfung von Geräten und Anlagen

 

5. Erfahrungsaustausch

  • Umsetzung der Ex-Schutz Anforderungen im Betrieb
  • Fallstricke und Fehler vermeiden
  • Diskussionsforum mit Praxisbeispielen

Termine, Ort, Daten:

nächster Termin:

 

29.11.2019 Essen

Welcome Hotel Essen

 

weitere Termine:

 

04.12.2020 Essen

Welcome Hotel

 

 

Zeit:

10:00 - 17:00 Uhr

 

Dauer:

1 Tag

 

Teilnahmegebühr:

595,- € zzgl. MwSt

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarteilnahme, sämtliche Seminarunterlagen, sowie die Pausen- und Mittagsverpflegung.

 

Das Land NRW und die EU

fördern Ihre persönliche

Fort- und Weiterbildung

mit dem "Bildungsscheck" !

 

Für Ihre Anmeldung bitte hier klicken

 

Teilnehmerkreis, Abschluss:

Befähigte Personen, Sicherheitsfachkräfte, Fachkräfte, die Ihre vorhandenen Explosionsschutzkenntnisse aktualisieren wollen, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Explosionsschutzbeauftragte, Brandschutzbeauftragte, Instandhalter und Planer, Gefahrstoffbeauftragte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

 

Anmeldung & Info:

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weiterführende Informationen?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung:

 

Tel: 02365/698772

 

 

Fax - Anmeldeformular

Gerne können Sie sich auch per Fax anmelden. Dazu bitte folgende PDF herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und an die dort genannte Faxnummer senden.

Fax i184.pdf
PDF-Dokument [166.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© InTuS Akademie e.K.