InTuS Akademie Expertenwissen aus der Praxis
InTuS AkademieExpertenwissen aus der Praxis

Seminarinhalt: I172

Jahresunterweisung & Fortbildung
für die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

27.11.2020 in Düsseldorf und als eigenständiges Webinar

Jahresunterweisung elektrotechnisch unterwiesene Person

ePaper
Mit der Jahresunterweisung & Fortbildung aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zum Erhalt der Fachkunde und weisen somit die nach ArbSchG/DGUV Vorschrift 1 geforderte jährliche Unterweisungspflicht des Arbeitgebers nach.

Teilen:

                   Themenschwerpunkte

  • DGUV Vorschrift 1 & Vorschrift 3 / DIN VDE Vorschriften

  • Erweiterte Grundlagen zur Elektrotechnik

  • Betriebliche Anforderungen praktisch umsetzen

  • Elektrische Sicherheit und Schutzmaßnahmen

  • Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmittel

Diese beiden Seminare

werden durch qualifizierte und praxiserfahrene Dozenten geleitet

zum Seminar:

Mit der Jahresunterweisung & Fortbildung aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse zum Erhalt der Fachkunde und weisen somit die nach ArbSchG/DGUV Vorschrift 1 geforderte jährliche Unterweisungspflicht des Arbeitgebers nach. Unser praxiserfahrene Dozent vermittelt Ihnen die neusten Themen und zeigt Ihnen die praktische Vorgehensweise bei der Umsetzung im Betrieb.

 

Fragen zum Thema:

  • Welche elektrischen Geräte darf eine EuP prüfen?
  • Welche Schutzmaßnahmen sind anzuwenden?
  • Aufgabe des Schutzleiters?

 

Inhalte:

1. Aktuelle Normen und Rechtsvorschriften

  • Was enthalten die aktuellen Vorschriftenwerke?
  • DGUV Vorschrift 1 & Vorschrift 3
  • DIN VDE Vorschriften

 

2. Erweiterte Grundlagen zur Elektrotechnik

  • Schutzleiterfunktion, Neutralleiter, stromführender Leiter
  • Funktion und Aufbau von Schutzkontaktstecker
  • Kabel und Leitungen
  • Leuchtmittel

 

3. Elektrische Sicherheit und Schutzmaßnahmen

  • Unfälle durch elektrischen Strom
  • Schutz gegen direktes und indirektes Berühren
  • Schutzarten, Schutzklassen
  • Unfallverhütungsvorschriften und persönliche Schutzausrüstung

 

4. Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmittel

  • Beachtung der fünf Sicherheitsregeln
  • Merkmale von geprüften elektrischen Betriebsmittel
  • Gefahren durch Spannung und Strom beim Prüfvorgang
  • Prinzip der Spannungs-, Strom- und Widerstandsmessung
  • Praxisbeispiele zu Mess- und Prüfaufgaben

 

5. Erfahrungsaustausch und Diskussionsforum

 

  • Fallstricke und Fehler vermeiden
  • Tätigkeitsfelder der elektrotechnisch unterwiesenen Person
     

Termine, Ort, Daten:

27.11.2020 
Düsseldorf
Melia Hotel
Düsseldorf
27.11.2020 
Online Seminar

 

Zeiten: Präsenzseminar

10:00 - 17:00 Uhr

 

Zeiten: Online Seminar

08:30 - 15:30 Uhr

 

Dauer:

1 Tag

 

Teilnahmegebühr:

450,- € zzgl. MwSt.

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Seminarteilnahme, sowie sämtliche Seminarunterlagen.

 

Für Ihre Anmeldung bitte hier klicken

Teilnehmerkreis, Abschluss

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter ohne elektrotechnische Ausbildung, elektrotechnische Laien, die Aufgaben in oder an elektrischen Anlagen ausführen.

Beispielsweise: Mechaniker, Servicetechniker, Hausmeister, Monteure, Installateure, usw.

 

 

 

 

 

 

Abschluss

Teilnahmebescheinigung über die erworbene Fachkunde

 

Mit diesem Seminar erhalten Sie den Nachweis zum Erhalt der Fachkunde und weisen somit die nach ArbSchG / DGUV Vorschrift 1 geforderte jährliche Unterweisungspflicht des Arbeitgebers nach.

 

Anmeldung & Info:

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weiterführende Informationen?

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung:

 

Tel: 02365/698772

 

Fax - Anmeldeformular

Gerne können Sie sich auch per Fax anmelden. Dazu bitte folgende PDF herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und an die dort genannte Faxnummer senden.

Fax i172.pdf
PDF-Dokument [167.4 KB]

Alle Seminare finden Sie in unserer SEMINARÜBERSICHT

Druckversion Druckversion | Sitemap
© InTuS Akademie e.K. Impressum